Slide-Dorste1 Slide-Dorste6 Slide-Dorste5 Slide-Dorste2 Slide-Dorste3 Slide-Dorste4

1. Dorster Zeitfahrrallye

Einladung zur 1. Dorster Zeitfahrrallye

 

Die "Tour rund um das Schwarze Holz" startet am 29. Mai.

Im Rahmen der 1000-Jahr-Feier unter dem Motto "1000x Dorste" haben sich York Schubert und sein Nachbar Matthias Rott eine ganz besondere Aktion ausgedacht. "Dorster Zeitfahrrallye - Tour rund um das Schwarze Holz" heißt die Veranstaltung, die am Sonntag, den 29. Mai von 10 Uhr bis 16 Uhr, stattfindet. Startpunkt ist das Dorster Dorfgemeinschaftshaus, Roter Born 1. Wer dabei sein möchte, muss über einen Oldtimer, wie zum Beispiel Trecker, Mofa, Moped, Kleinkraftrad, Roller, Motorrad oder natürlich auch Auto verfügen, welcher älter als 30 Jahre ist. "Es wird in fünf Klassen gestartet: Für die ersten drei Klassen ist ein Rundkurs von circa 16 Kilometern vorgesehen, die Klassen vier und fünf können etwa 40 Kilometer fahren, ebenfalls im Rundkurs. Eine Anmeldung ist nicht nötig, ebenso wird kein Startgeld erhoben. Wer als Schaulustiger kommen möchte, ist natürlich genauso herzlich willkommen", erklären die beiden Organisatoren. Ausdrücklich wird darauf hingewiesen, dass es bei der Rallye nicht um Geschwindigkeit geht. Zu gewinnen gibt es natürlich trotzdem etwas. Walter Röhrl - er ist der einzige deutsche Rallye-Weltmeister - hat die zu fahrende Zeit für alle fünf Klassen auf Autogrammkarten notiert. Die Klassensiegerinnen und -sieger erhalten eine Medaille am grünweißen Band sowie die Autogrammkarte von Motorsportlegende Röhrl.

Weitere Informationen unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 05552-1869.